Neukunden erhalten auf konkrete Übersetzungsanfragen ein verbindliches Festpreis-Angebot. Dabei werden Aspekte wie der Schwierigkeitsgrad, der Aufwand für das gewünschte Lieferformat (Dateiformat) sowie Umfang und Homogenität der Texte berücksichtigt. Mit Stammkunden können auch Normzeilenpreise vereinbart werden.

Bei Kunden in der EU unterliegen die Preise den jeweils gültigen Mehrwertsteuersätzen.